Favorit Drucken UBG Nottuln
UBG Nottuln

Vorstand

Geschäftsführender Vorstand:



1. Vorsitzender:
Karl Hauk-Zumbülte
Karl Hauk-Zumbülte
Karl Hauk-Zumbülte
Lehrer
Alter: 66
Mühlenstr. 16
48301 Nottuln
Tel.: 02502/1594
E-Mail: karl.hauk-zumbuelte@ubg-nottuln.de
2. Vorsitzender:
Thomas Bräck
Thomas Bräck
Thomas Bräck
Verw.Beamter
Alter: 68
Jesse-Owens-Str. 44
48301 Nottuln
Tel.: 02502/8162
E-Mail: thomas.braeck@ubg-nottuln.de
Kassiererin:
Brigitte Hidding
Brigitte Hidding
Brigitte Hidding
Verwaltungsangestellte
Alter: 53
Eckelskamp 78
48301 Nottuln
Tel.: 02502/9959
E-Mail: hidding@ubg-nottuln.de

Geborene Mitglieder des Vorstands:



Fraktionsvorsitzender:
Jan Van de Vyle
Jan Van de Vyle
Jan Van de Vyle
Software-Entwickler
Alter: 48
Carl-Diem-Ring 58
48301 Nottuln
Tel.: 02502/2288864
E-Mail: vandevyle@ubg-nottuln.de
stellv. Fraktionsvorsitzender:
Karl Hauk-Zumbülte
Karl Hauk-Zumbülte
Karl Hauk-Zumbülte
Lehrer
Alter: 66
Mühlenstr. 16
48301 Nottuln
Tel.: 02502/1594
E-Mail: karl.hauk-zumbuelte@ubg-nottuln.de

Erweiterter Vorstand:



1. Beisitzerin (Nottuln):
Brigitte Kleinschmidt
Brigitte Kleinschmidt
Brigitte Kleinschmidt
Bankkauffrau
Alter: 65
Wibbelstraße 9
48301 Nottuln
Tel.: 02502/4833108
E-Mail: brigitte.kleinschmidt@ubg-nottuln.de
2. Beisitzer (Schapdetten):
Gerd Grzeschik
Gerd Grzeschik
Gerd Grzeschik
kaufm. Angestellter
Alter: 67
Im Wiesengrund 5
48301 Nottuln
Tel.: 02509/8473
E-Mail: gerd.grzeschik@ubg-nottuln.de
3. Beisitzer (Appelhülsen):
Franz-Adolf Böhnke
Franz-Adolf Böhnke
Franz-Adolf Böhnke
Maschinenschlosser
Alter: 60
Kley 65
48301 Nottuln
Tel.: 02509-789
E-Mail: franz-adolf.boehnke@ubg-nottuln.de
4. Beisitzer (Darup):
Klaus Teichmann
Klaus Teichmann
Klaus Teichmann
Rentner
Alter: 76
Grüner Weg 17
48301 Nottuln
Tel.: 02502/6269
E-Mail: klaus.teichmann@ubg-nottuln.de
« gehe zu „Wir über uns”
 
Bürgerbote

Aktuelles

Erschließung eines neuen Baugebietes in Appelhülsen II
und
Anbindung der Außenbezirke an das „schnelle Internet“

 

Die Unterkünfte für Geflüchtete in Nottuln und Appelhülsen sollen bis zur Baureife geplant werden.

 

Am 14.03.2017 haben alle Fraktionen des Nottulner Rates dem Haushalt zugestimmt.