0
25

Winterrasen - Fortuna Schapdetten

Winterrasen als Alternative

16.12.2019

Da der Bericht der WN durch methodische Kürzung wichtige Informationen vermissen lässt, ergänzt die UBG hier nun ihre Wahrnehmung der Beratung des Antrags im Rat.

a)
Hier ist der Originalantrag des Vereins. Er ist inhaltlich von der UBG nahezu komplett in der Sitzung widergegeben worden:
Antragstext des Fortuna Schapdetten

b)
Die UBG hatte in der Sitzung noch einmal ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es primär um die Prüfung geht, ob der Tennenplatz sich zur Umwandlung in einen Winterrasenplatz eignet - die Prüfung kostet 3.500 EUR.

c)
Die UBG hatte mehr als klar gemacht, dass ein Winterrasenplatz für ca. 250.000 EUR zu haben ist. Ein Kunstrasenplatz jedoch ca. 500.000 EUR kostet. Hinweis: in der Prioritätenliste ist kein Winterrasenplatz gelistet, sondern die beantragten Kunstrasenplätze.

d)
Da sich einige Ratsmitglieder gedanklich an der LED-Sache festbissen, hatte die UBG noch beantragt, dass die LED-Sache im Ausschuss beraten werden wird, jedoch die Kostenübernahme der Prüfung (3,5 Teuro) bereits im Rat direkt beraten/beschlossen wird.
Der Antrag wurde mit den Stimmen von SPD und CDU abgelehnt mit dem Hinweis auf das sogenannte Sportstättenkonzept.

Die UBG weist ausdrücklich darauf hin, dass im Sportstättenkonzept und auch in der Prioritätenliste das Wort Winterrasenplatz nicht einmal vorkommt, also sowohl das Sportstättenkonzept als auch die Prioritätenliste neu bewertet werden müssten!

Die Bewertung der Nähe von CDU und SPD zum Sport überlassen wir dem Leser.

Aktuelle Neuigkeiten

Die UBG kann dem Haushalt 2021 wegen der Schul- und Coronapolitik nicht zustimmen.

hier mehr »
16
Mär

Corona

Wir wollen sicher stellen, dass die Schulen und Kindergärten dauerhaft geöffnet bleiben können, damit die soziale Entwicklung der Schüler und Kinder nicht weiter gefährdet wird. Das ist aber verantwortungsvoll nur machbar, wenn Gesundheitsgefahren besser abgewendet werden.

hier mehr »
15
Mär

Schulen

Wir müssen bereit sein bei der nächsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 23. März noch vor Verabschiedung des Haushaltsentwurfs für 2021 über die Sanierung der beiden weiterführenden Schulen ernsthaft zu diskutieren und entsprechende Beschlüsse zu fassen.

hier mehr »
12
Mär

Mapathon

In einer großen Umfrage möchte der adfc Nottuln von den Radfahrer*innen wissen, wie das Radverkehrsnetz in Nottuln verbessert werden kann: Mach mit!

Die UBG unterstützt das Mitmachprojekt sehr gerne!

hier mehr »